Zurück zur Liste

Sophienstraße

Sophienstraße Karlsruhe KA


Die Sophienstraße zieht sich von der City bis Mühlburg und ist in der Weststadt wie eine kleine Prachtstraße, gespickt mit lauter Stadthäusern, die einmalige bauliche Details verzieren und verwunschen bewachsene Balkone besitzen. Man schlendert gern an ihnen entlang und nicht wenige Karlsruher entwickeln dabei den Wunsch in einer dieser aufwendig sanierten Altbauwohnungen zu wohnen. Die Stadthäuser haben gepflegte Vorgärten mit altem Baumbestand, in denen im Frühjahr üppig die Magnolien und an den Fassaden die Glyzinien blühen. Belebt wird die Sophienstraße durch Restaurants, Biergärten, die Theater in der Nottingham-Anlage, durch Gymnasien, Cafés, interessante Läden und natürlich durch die Markttage auf dem Gutenbergplatz, zu denen nicht nur Weststadtbewohner pilgern.