Zurück zur Liste

Klosterruine & Wasserfälle Allerheiligen

Allerheiligen Oppenau Ortenaukreis


Die wildromantischen Wasserfälle in Oppenau gelten als Tor zum Nationalpark und stürzen sich über 7 Kaskaden fast 90 m die steilen Felsen hinab. Der Sagenrundweg (S. 179) verbindet die Wasserfälle mit der Klosterruine, die als frühestes Beispiel gotischer Baukunst gilt und deren Mauern magisches Flair versprühen.