Zurück zur Liste

Schloss Gottesaue

Schloss Gottesaue, Karlsruhe, Deutschland


An der Stelle eines einstigen Benediktinerklosters ließ Markgraf Ernst Friedrich 1588 ein Schloss bauen. Immer wieder traf das Gebäude starke Zerstörung durch Brände und Kriege, wurde geplündert und danach mehrmals wieder aufgebaut. Nach den gefallenen Bomben des 2. Weltkriegs blieb das abermals zerstörte Schloss lange eine Ruine. Heute beherbergt es, im Stil der Renaissance und ab 1982 nach alten Plänen wieder aufgebaut, die Hochschule für Musik. Hier strahlt nicht nur die Fassade im neuen Glanz, sondern auch junge Musiktalente bringen in den dortigen Veranstaltungssälen das Publikum zum Strahlen. Die Abschlusskonzerte der Meisterklassen sind sehr hörenswert! Weitere Klassikveranstaltungstermine findet man auf der Homepage.