Zurück zur Liste

Weingut Sonnehof

2 Sonnenhof Gündelbach


Die Weintradition von Württembergs größten, privatgeführten Weinguts, seit 2008 von den Brüdern Martin und Joachim Fischer bewirtschaftet, reicht bis in das Jahr 1522 zurück. Die steilen Südhanglagen und eine feine Lage am Gündelbacher Wachtkopf im idyllischen Stromberg bringen anspruchsvolle Rotweine, aber auch gehaltvolle und feinfruchtige Weißweine hervor, die regelmäßig prämiert werden. Guter Wein ist immer das Ergebnis guter Zusammenarbeit von Mensch und Natur. So versteht es sich von selbst, mit den Gaben der Natur rücksichtsvoll umzugehen, Ideen auszuprobieren, sich den Herausforderungen moderner, nachhaltiger Weinbereitung zu stellen und aus hochwertigen Trauben edle Weine zu kreieren – die Maxime der beiden Weingärtner. Das Weingut bietet Weinverkostung mit Hofverkauf.