Zurück zur Liste

Die Junge Südpfalz. Da wächst was nach!

69 Martin-Luther-Straße Neustadt an der Weinstraße


Aufgepasst, die jungen Wilden kommen! Junge Winzerinnen und Winzer bis zum Alter von 35 Jahren haben verstanden, dass man in einer globalisierten Welt und beschleunigten Zeiten lieb gewonnene Trampel­pfade der Vorväter manchmal verlassen muss, um im verschärften Wett­bewerb zu bestehen und nachhaltig erfolgreich zu sein. Sie wollen sich vom althergebrachten Stil der väterlichen Weine deutlich ab­heben. Generationen­konflikte sind dabei unvermeidlich, aber der Erfolg gibt ihnen Recht. Lebendig, erfrischend, herzlich und bestechend gut kreieren sie neue Weinkollektionen und bringen beim jährlichen Jungwinzerwettbewerb »Die Junge Südpfalz – da wächst was nach« des Vereins Südliche Weinstraße Siegerweine hervor. Gemeinsam mit den 20 Besten der Endprobe organisiert der Verein Südliche Weinstraße unter anderem Veranstaltungen wie Die Burg rockt, eine Weinparty auf der Burg Landeck oder Die Junge Südpfalz isst gut, ein Wein- und Genussabend zusammen mit ihren Kulinarischen Komplizen. Eine Entdeckungsreise zu den jungen Weinmachern der Süd­lichen Weinstraße lohnt sich!

>> zu Junge Südpfalz