Zurück zur Liste

Mühlburg

Mühlburg Karlsruhe KA


Ein interessantes Viertel mit zum Teil sehr schöner alter Bausubstanz. Die Stadtvillen des Musikerviertels reichen bis nach Mühlburg und in der ehemaligen Seldeneck‘schen Brauerei, einst die älteste Brauerei der Stadt, befindet sich heute in sanierten Sandsteinbauten das Kulturzentrum Tempel. Dieser angesagte Veranstaltungsort präsentiert ein abwechslungsreiches Musik- sowie Tanz-Programm. Die Hafennähe machte Mühlburg auch zu einem Arbeiterviertel mit diversen Geschäften und buntem Publikum. Das einstige, nicht mehr existierende Geburtshaus von Karl Benz markiert ein Nachbau seines ersten Motorwagens auf dem »Ewigen Parkplatz«. Für Jugendliche interessant ist dagegen die Skaterhalle. In Mühlburg befindet sich auch ein nur mit Führung möglicher Einstieg in die Karlsruher Unterwelt: der Landgraben.