Zurück zur Liste

Rotweinpfad

Eisental Bühl RA


Vorwiegend Blauer Spätburgunder  wird in den Weinsteillagen des Bühlertals angebaut. Auf den Granitverwitterungsböden, die die Wärme besonders gut speichern können, gedeihen die Trauben hervorragend. Der aussichtsreiche Rundweg beginnt in der Ortsmitte Eisental bei der Kirche und schließt auf seinem Weg durch die Weinberge die sehenswerte Fatima-Kapelle, den lohnenswerten Aussichtspavillon am Waldrand und viele schöne Aussichtpunkte ein.