Zurück zur Liste

Obstlehrpfad

DE Altschweier Bühl


Der Obstlehrpfad ist ein leicht zu begehender Weg durch die Obst- und Streuobstanlagen zwischen Bühl und Altschweier. Die Beschilderung beschreibt alle hier vorkommenden Obstsorten einschließlich der »Königin der Zwetschgen«, der schmackhaften »Bühler Früh­zwetschge«, für die alljährlich ein großes Dankfest am zweiten September-Wochenende ausgerichtet wird. Unterwegs bietet der Carl-Netter-­Turm eine herrliche Aussicht über Bühl und die Vorbergzone.