Zurück zur Liste

Die Murg – ein Freizeitparadies

Raumünzach Forbach RA


Zwischen Raumünzach und Forbach, dort wo die Murg noch in ihrem ursprünglichen Bett fließt, findet man wunderschöne Badeplätze mit größeren Gumpen zum Schwimmen. Das Murgbett kann auch auf einer Flussbettwanderung kletternd und hüpfend von Stein zu Stein erkundet werden. Vor allem Kinder finden hier einen wunderbaren Natur-Spielplatz. Auch bei Kajak- und Rafting-Fans ist die Murg ein echter Geheimtipp. Wenn im Frühjahr zur Schneeschmelze die Wasserpegel steigen, tummeln sich die Boote auf der Murg. Und auf der »Tour de Murg« kann man den Fluss auf seiner ganzen Länge erfahren.